B1. Auf den Nikolaus freuen sich Kinder besonders

Fragen und Antworten zum berühmten Mann in Rot

WICHTIG BEIM NIKOLAUS: die Bischofsmütze und der Stab.

Berlin. Er trägt einen roten Mantel und hat einen Sack dabei: Am 6. Dezember besucht uns der Nikolaus, um unsere Schuhe mit kleinen Geschenken zu füllen. Aber was weißt du noch über diese Figur? Hier kommen einige Fragen und Antworten.

Wer war der Heilige Nikolaus?

Ganz einig und sicher sind sich die Fachleute da nicht. Viele sagen aber: Der Nikolaus hat vor rund 1500 Jahren gelebt. Er soll Bischof in der Stadt Myra gewesen sein. Myra heißt heute Demre und liegt im Land Türkei. Der Bischof soll sehr großzügig gewesen sein. Er hat sich zum Beispiel um die Armen und auch besonders um Kinder gekümmert. Die Expertinnen und Experten sagen allerdings auch: In die Geschichten vom Nikolaus mischen sich auch Geschichten über einen zweiten Mann hinein. Er soll ebenfalls Nikolaus geheißen haben und in der Gegend gelebt haben.

Warum feiern wir Nikolaus am 6. Dezember?

Der Bischof von Myra starb an einem 6. Dezember. Deshalb wurde dieser Tag zum Gedenktag für ihn ausgewählt. An seine Großzügigkeit erinnern auch heute noch die Geschenke, die der Nikolaus verteilt. Einige Christen verehren den Nikolaus sogar als Heiligen. Er ist unter anderem auch der Schutzheilige der Kinder.

Ist der Nikolaus mit dem Weihnachtsmann verwandt?

Die beiden sehen sich etwas ähnlich, weil sie rote Kleidung tragen. Und ein Zufall ist das nicht. Denn der Weihnachtsmann geht wohl auf die Geschichte vom Nikolaus zurück. Er bekam aber nach und nach ein anderes Aussehen. Den Nikolaus erkennst du an seiner hohen Bischofsmütze und seinem Stab. Der Weihnachtsmann trägt eher eine Mütze mit Bommel.

Richtig bekannt wurde der Weihnachtsmann zuerst im Land USA. Dort hat ihn eine Firma schon vor langer Zeit entdeckt und ihn in ihrer Werbung zu Weihnachten gezeigt. So wurde der Weihnachtsmann dort berühmt und kam dann auch stärker nach Europa. In einigen Regionen Deutschlands sagt man, dass der Weihnachtsmann an Heiligabend die Geschenke bringt.

Weser Kurier 01.12.21

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s